US Forklift CertificationForklift Certifications Forklift License & Certification in ½ the Time - $38 If You Act Today!


Telefon vorstellungsgespräch Muster


“Ich bewerbe mich und interviewe bei kleinen und mittleren Banken und Finanzunternehmen wie Ihrer. Ich habe die ersten 4 Jahre meiner Karriere bei der Bank of America verbracht, daher hoffe ich, jetzt ein kleineres Arbeitsumfeld zu erleben, um meine Fähigkeiten abzurunden. Ich möchte die Namen der anderen Unternehmen jedoch vertraulich behandeln. Ich würde dasselbe für Ihr Unternehmen tun, wenn mich ein anderer Arbeitgeber fragen würde.” Da Sie sich bei der telefonischen Kommunikation mit Ihrem Interviewer nicht auf Körpersprache verlassen können, ist es wichtig, über Ihren Ton und Ihre Sprache nachdenklich zu sein, um eine klare, hilfreiche Antwort zu geben. Im Gegensatz zu In-Person-Interviews haben Sie jedoch die Möglichkeit, auf Notizen zurückzuverweisen. Sie können diese Gelegenheit nutzen, um Ihre Antworten auf häufig gestellte Telefoninterviewfragen zu planen. Wenn Sie Umrisse oder Notizen aufschreiben, denken Sie daran, natürlich zu klingen, anstatt wie Sie direkt von einer Seite lesen. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie den Telefoninterview-Prozess einfacher und weniger zeitaufwändig für Interviewer und Bewerber machen können. Wenn Sie wissen, wie Sie sich auf ein Telefoninterview vorbereiten können, können Sie schnell in den Interviewmodus wechseln und den bestmöglichen Kandidaten ermitteln. Als Einstellungsmanager wissen Sie, wie ein guter Lebenslauf und Anschreiben aussehen. Sie wissen auch, dass ein guter Lebenslauf und Einschreiben viel versprechen könnte, aber nicht den Kandidaten liefern, den Sie brauchen. Wer auch immer Sie sich entscheiden, in die erste Runde der Überprüfung vorzudringen, die Telefon-Interview-Fragen, die Sie Ihren Top-Kandidaten stellen, wird ein kritisches Stück sein, um das Feld zu gewinnen und eine erfolgreiche Einstellung zu machen.

Der Teil, der am wichtigsten ist, die eigentlichen Telefoninterview-Fragen – Sie erhalten keine Pause bei der richtigen Beantwortung dieser Fragen. Ein vorläufiges Telefoninterview ist ein großartiges Tool, das Ihnen helfen wird, Ihren Einstellungsprozess zu rationalisieren. Das liegt einfach daran, dass sie viel weniger Zeit für alle benötigen. Es gibt kein Pendeln und kein Gerangel, um einen ruhigen Raum für das Gespräch zu finden. Diese Frage zu stellen, sagt Smith, hilft, die Punkte zwischen Ihnen und der Position zu verbinden. Manchmal ist die Person, die Sie interviewt, nicht der Einstellungsmanager, sondern ein Personalvermittler oder jemand im HR, der wenig Hintergrund in Ihrem Bereich hat. In diesem Fall haben sie möglicherweise keinen Kontext, was Ihren Lebenslauf gut geeignet macht. Diese Art von Interviews sind daher mit ihren ganz besonderen Herausforderungen. Zum einen ist ein Telefoninterview wahrscheinlich das erste Mal, dass Sie direkt mit einem Vertreter des Arbeitgebers sprechen, und Sie werden sich nicht auf Körpersprache verlassen können, um eine Beziehung aufzubauen. Und im Gegensatz zum Hin- und Her-Mail-Senden bietet ein Telefoninterview keine Chance, Ihre Gedanken noch zu lesen und neu zu formulieren. Natürlich ist es durchaus möglich, dass Ihnen ganz bestimmte Fragen gestellt werden, die für den Job oder Ihr Fachgebiet einzigartig sind. Aber meistens – und in der Regel zusätzlich zu diesen Verhaltens- oder technischen Fragen – werden Sie in einem Telefoninterview folgendes gefragt: So beantworten Sie diese Frage in einem Telefoninterview: Offene, tiefgehende Fragen sind in dieser Phase des Einstellungsprozesses nicht notwendig.

Ein Screening-Interview ist in der Regel ein 15- bis 30-minütiger Anruf. Ihr Ziel hier ist es, Ihre Liste der Top-Kandidaten auf die Handvoll zu verengen, die Sie für formelle Interviews in Betracht ziehen möchten. Dann kannst du tief gehen. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, vor dem Vorstellungsgespräch die Beantwortung häufig gestellter Fragen zu üben. Über das Gehalt zu sprechen, kann für einige Bewerber unangenehm sein, und während eines Telefoninterviews ist das keine Ausnahme.

{ Comments are closed! }